Entspannung, Spiritualität und Persönlichkeitsentwicklung

ThetaHealing®

Bei der ThetaHealing® Technik wird durch Entspannung und Visualisierung ein spezifischer Bewusstseinszustand eingenommen, der durch einen hohen Anteil an Theta-Wellen im Gehirn gekennzeichnet ist.

Was bei der ThetaHealing® Technik geschieht

Über eine tiefe Entspannung gelingt der Zugang zu den Themen, Mustern, Traumata, Glaubenssätzen und Energien, die uns krank machen können und unseren persönlichen Wachstum behindern.
Dabei befindet sich das Gehirn hauptsächlich im Bereich der Theta-Wellen (diese entsprechen einer Frequenz von 4-7 Hz in der Elektroenzephalografie), wie es z.B. in der tiefen Hypnose, Trance oder der REM-Schlafphase der Fall ist.
Durch bewussten Fokus wird in diesem Zustand schwächende Energie sowohl in uns selbst als auch in anderen verändert und fördert so Heilung.
Diese Veränderungen werden über unterschiedliche, innere Wahrnehmungskanäle bezeugt und dadurch wirksam.

Die ThetaHealing® Meditation verbindet dabei wissen­schaftliche Betrach­tungs­weisen mit der Essenz einer spirituell mystischen Welt­sicht und setzt diese in einer dem Westen adäquaten Lebensweise um.

ThetaHealing® Technik und Weltbild

Bei der Betrachtung fließen viele verschiedene Sichtweisen mit ein:
Klassisch physikalisch: Materie als manifeste Form von Energie und Information
Quantenmechanisch: Der Beobachter beeinflusst das Ergebnis seiner Beobachtung
Neurologisch: Gehirnwellenmodulation als bestimmender Faktor des Bewusstseins

Psychologisch: Der Mensch als Ausdruck von Bewusstsein, Unterbewusstsein & Körper
Metaphysisch: Okkulte Phänomene und Gesetzmäßigkeiten des Geistes
Spirituell: Der Mensch und sein Einssein mit der Essenz aller Dinge


Wo die ThetaHealing® Technik ansetzt

Es wird vorwiegend an unterbewussten Inhalten, sogenannten "Glaubenssätzen" gearbeitet.
Diese sind auf verschiedenen Ebenen gespeicherte, vergangene Lernerfahrungen, die uns in Körper, Geist und Seele konditionieren.
Im erwähnten Theta-Zustand gelingt der Zugang zu diesen Mustern und so können diese verändert werden.